Seite wählen

Impuls.Raum

Unter dieser Rubrik finden Sie unsere Inhouseseminare

Selbstfürsorge, Teamentwicklung & -führung

Öffnung der Kita – die Arbeit im offenen Konzept – Den Spuren der Kinder folgen

zur Ausschreibung Kinder zeigen uns was sie brauchen......und was sie uns zeigen, das brauchen sie. Öffnung beginnt im Kopf. Offenheit ist eine Haltung. Haltungen entwickeln sich. Dazu braucht es Gelegenheit zur Reflexion und zum Nachdenken über gewohnte Arbeitsweisen...

Partizipation in der Kita: Eine Kinderhausverfassung entsteht

zur Ausschreibung „Kinder haben das Recht, an allen sie betreffenden Entscheidungen entsprechend ihrem Entwicklungsstand beteiligt zu werden. Es ist zugleich ein Recht, sich nicht zu beteiligen. Diese Freiwilligkeit seitens der Kinder, ihr Recht auszuüben, steht die...

Mitarbeiterbindung – aktiv handeln in Zeiten des Fachkräftemangels: Kolleg: innen über das Jahr hin gut begleiten und halten

zur Ausschreibung Vom Fachkräftemangel sind alle Kindertagesstätten betroffen. Die Bindung von neuen Mitarbeiter*innen, die eine Bereicherung für die Einrichtung darstellen, wird zunehmend zur Leitungsaufgabe und zur zentralen Frage in der Kita. Die Eingewöhnungszeit...

Die Managementaufgaben einer Kitaleitung: Herausforderung Führen und Leiten

zur Ausschreibung Aus diesem Grund ist es wichtig Ihre knappe zeitliche Ressource optimal zu nutzen und (auch im Büro) für klare, transparente Strukturen zu sorgen.Eine weitere zentrale Aufgabe der Leitung ist die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der...

Salutogonese-Training: Gesundheitsressourcen erkennen und fördern

zur Ausschreibung Im Rahmen des Seminars entwickeln die Teilnehmenden ein tieferes Verständnis für den Ansatz der Salutogenese. Sie setzen sich mit ihrem subjektiven Gesundheitsverständnis auseinander, erfahren, wie sie ihre individuellen Gesundheitsressourcen...

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Einführungsseminar)

zur Ausschreibung Sie erhalten eine Einführung in das Modell und die Haltung des wertschätzenden Kommunizierens auf Grundlage der GfK nach M. Rosenberg. Respekt, Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen machen diese innere Haltung aus und stehen im Mittelpunkt der...

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Aufbauseminar)

zur Ausschreibung Aufbauend auf den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation, die Sie im Einführungsseminar erworben haben, steigen Sie tiefer ein in die Möglichkeiten und Chancen, die Ihnen die innere Haltung der Achtsamkeit verbunden mit einem bewussten Umgang mit...

Weniger Stress und mehr Energie im Team – Ein Tag zum Kraft tanken

zur Ausschreibung Stressoren analysieren und bearbeiten; Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen für den Alltag; Abgrenzung und Priorisierung ; Umgang mit unangenehmen Emotionen und Gedanken; Teamübung(en) zum besseren Kennenlernen und zur Kooperation.

Resilienz fördern durch eine gesunde Selbstfürsorge

zur Ausschreibung Wir leben in dynamischen Zeiten. Kurzfristige Veränderungen und neuartige Herausforderungen gehören heute zum neuen „Normal“. Daher ist es gut, wenn wir unsere Resilienz stärken, um auch in Ausnahmesituationen einen kühlen Kopf zu bewahren....

Resilienz – Fit für die VUCA Welt

zur Ausschreibung 7 Säulen der Resilienz, Energieräuber, Achtsamkeit, Wheel of Life

ONLINE

Elterngespräche kompetent führen: Der Gesprächsvielfalt authentisch begegnen

zur Ausschreibung Auch im Bereich Elternarbeit sind die Anforderungen an Erzieherinnen gestiegen in den letzten Jahren. Entwicklungsgespräche, Konfliktarbeit, Probleme ansprechen, Lösungen möglichst schon parat haben und stets kritikfähig bleiben. Und das alles in der...

Erstellung eines Kinderschutzkonzepts – Kinderschutz im Kontext des Trias: sehen, verstehen und reagieren

zur Ausschreibung Beschwerdemanagement, Partizipation, Handlungsleitfaden, Verhaltenskodex, Selbstverpflichtung, Kinderrechte, Risikoanalyse, Gesprächsführung mit Eltern.

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Aufbauseminar)

zur Ausschreibung Aufbauend auf den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation, die Sie im Einführungsseminar erworben haben, steigen Sie tiefer ein in die Möglichkeiten und Chancen, die Ihnen die innere Haltung der Achtsamkeit verbunden mit einem bewussten Umgang mit...

Resilienz – Fit für die VUCA Welt

zur Ausschreibung 7 Säulen der Resilienz, Energieräuber, Achtsamkeit, Wheel of Life

Resilienz fördern durch eine gesunde Selbstfürsorge

zur Ausschreibung Wir leben in dynamischen Zeiten. Kurzfristige Veränderungen und neuartige Herausforderungen gehören heute zum neuen „Normal“. Daher ist es gut, wenn wir unsere Resilienz stärken, um auch in Ausnahmesituationen einen kühlen Kopf zu bewahren....

Helikopter- und Rasenmäher-Eltern: „Helikopter- und Rasenmäher-Eltern in den Kindertageseinrichtungen – Wie gehe ich mit ihnen um?“Helikopter- und Rasenmäher-Eltern:

zur Ausschreibung Begriffliche Unterschiede, Theoretische Hintergründe und die Möglichkeit empirische Ergebnisse praktisch umzusetzen. Ein Online-Seminar mit dem ein oder anderen Diskussionsaspekt. Empathie trifft auf Grenzen- wie gehen wir damit um?

Herausforderndes Verhalten von Kindern – Jedes Verhalten macht Sinn

zur Ausschreibung Theoretische Grundlagen (Autismus, Asperger-Syndrom, ADHS,…) Reflexion der eigenen Handlungsstrategien im Umgang mit herausfordernden Kinder, Fallsupervision, Elterngespräche

Mind full oder mindful! – Achtsamkeit im Alltag des Lebens

zur Ausschreibung Der erste Griff am Morgen geht zum Smartphone: Einmal durch die Nachrichten wischen, dann unter der Dusche den Tag planen: Was steht heute an? Eigentlich ein ganz normaler Tag. Doch dann: Ein Problem auf der Arbeit taucht auf und das Meeting dauert...

Weniger Stress und mehr Energie im Team – Ein Tag zum Kraft tanken

zur Ausschreibung Stressoren analysieren und bearbeiten; Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen für den Alltag; Abgrenzung und Priorisierung ; Umgang mit unangenehmen Emotionen und Gedanken; Teamübung(en) zum besseren Kennenlernen und zur Kooperation.

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Einführungsseminar)

zur Ausschreibung Sie erhalten eine Einführung in das Modell und die Haltung des wertschätzenden Kommunizierens auf Grundlage der GfK nach M. Rosenberg. Respekt, Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen machen diese innere Haltung aus und stehen im Mittelpunkt der...

Praxis- und Methodenecke

Montessoripädagogik ganz praktisch – Begleitung von Kindern zwischen 2 und 7 Jahren auf der Grundlage der Montessoripädagogik

zur Ausschreibung Wenn man Kinder beobachtet, spürt man deren intensives Erleben ihrer Umwelt. Kinder leben mit allen Sinnen – sie lernen und erleben ganzheitlich. Kinder möchten unabhängig werden und selbständig Dinge tun. Hier braucht es aufmerksame Erwachsene, die...

Das Malspiel bewertungsfrei erleben – nach Arno Stern

zur Ausschreibung Jedes Kind liebt es zu malen und genießt seine bunte Spur auf dem Papier. Doch sehr schnell kommt jemand hinzu und lobt, bewundert, beurteilt, verbessert und bewertet das Entstandene und verdirbt damit dem Kind das Spiel. Das Kind passt sich nun den...

Öffnung der Kita – die Arbeit im offenen Konzept – Den Spuren der Kinder folgen

zur Ausschreibung Kinder zeigen uns was sie brauchen......und was sie uns zeigen, das brauchen sie. Öffnung beginnt im Kopf. Offenheit ist eine Haltung. Haltungen entwickeln sich. Dazu braucht es Gelegenheit zur Reflexion und zum Nachdenken über gewohnte Arbeitsweisen...

„Kommt wir gehen in den Wald!“ – Wie bringen wir mehr Naturpädagogik in unseren Kita-Alltag?

zur Ausschreibung Wenn man einen Wald betritt, ist es, als tauche man ein, in eine andere Welt. Er besitzt ein eigenes Klima, die Lichtverhältnisse verändern sich und die räumliche Übersicht geht verloren. Hinter jedem Stamm kann etwas Unerwartetes verborgen sein,...

Kinesiologie (nicht nur) für Kinder: Erfolgreicher Lernen durch Bewegung

zur Ausschreibung Um Kinder erfolgreich anzuleiten und zu unterstützen ist es wichtig zu wissen, wie das Gehirn arbeitet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Lernen mit Erfolg gelingen kann. Da spielt oft das morgendliche Ankommen in der Einrichtung...

Bildung- und Entwicklungsdokumentation in der pädagogischen Arbeit: Portfolio, Kinderinterviews, Lerngeschichten – Instrumente der Bildungsdokumentation als Grundlage pädagogischen Handelns

zur Ausschreibung Damit wir Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung unterstützen können, ist ein »genaues Hinschauen« notwendig. Die Beobachtung von Kindern und eine darauf aufbauende Lern- und Entwicklungsdokumentation nimmt einen hohen Stellenwert in der...

Künstler im Kindergarten – am Beispiel Hundertwasser: Kreativität neu entdecken

zur Ausschreibung „Dem Erwachsenen, der unter der schöpferischen Impotenz leidet, die ihm anerzogen wurde, bleibt nur die Möglichkeit, sich an seine eigene Kindheit zurück zu erinnern und dort anzuknüpfen, wo man ihn aus seinen Träumen riss.“ Zitat: Hundertwasser,...

Sonne strahlt, Regen tanzt und Flocken fliegen – musikalisch und bewegt durch Wetterlagen und Jahreszeiten

zur Ausschreibung Wetter und Jahreszeiten begleiten unser ganzes Leben und beeinflussen auch unsere Arbeit in der Kita. Beim draußen spielen und bewegen können Kinder die äußeren Bedingungen erleben. Aber manchmal werden wir mit den Kindern auch drinnen bleiben. In...

Ruheinseln im Kindergartenalltag – Methodenwerkstatt – Mit Kindern zur Ruhe kommen

zur Ausschreibung Schon kleine Kinder sind heute oft vielen Reizen und äußeren Eindrücken ausgesetzt. Diese zu verarbeiten, kann auch bei vielen Kindern bereits Stress auslösen und aggressiv machen. Mit meditativen Übungen, Methoden zur Körperwahrnehmung und...

Musikalische Reise um die Welt – Kreative Tanz-, Lied- & Rhythmuswerkstatt

zur Ausschreibung Musik und Tanz gehört zur Menschheit seit Anbeginn und verbindet Menschen egal welchen Alters und welcher Herkunft. Musik und Bewegung können das Lernen in vielen Bereichen positiv beeinflussen. Sie spielen eine wichtige Rolle in der sprachlichen...

Interaktion & Bezieungsgestaltung

Salutogonese-Training: Gesundheitsressourcen erkennen und fördern

zur Ausschreibung Im Rahmen des Seminars entwickeln die Teilnehmenden ein tieferes Verständnis für den Ansatz der Salutogenese. Sie setzen sich mit ihrem subjektiven Gesundheitsverständnis auseinander, erfahren, wie sie ihre individuellen Gesundheitsressourcen...

Bindung und Ablösung – Kinder brauchen Wurzeln um Fliegen zu lernen

zur Ausschreibung Wie passen Bonding und Ablösung zusammen? Die Bindung (Bonding) wird unmittelbar nach der Geburt aktiviert, der Sehn-Reflex setzt mit der zunehmenden Beweglichkeit des Kindes ein. Dadurch ist der Sehn-Reflex im Ablösungsprozess von der Mutter...

Kinesiologie (nicht nur) für Kinder: Erfolgreicher Lernen durch Bewegung

zur Ausschreibung Um Kinder erfolgreich anzuleiten und zu unterstützen ist es wichtig zu wissen, wie das Gehirn arbeitet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Lernen mit Erfolg gelingen kann. Da spielt oft das morgendliche Ankommen in der Einrichtung...

„Ich geh´mich jetzt beschweren!“ Was ist eigentlich eine Beschwerde? Was steckt dahinter?

zur Ausschreibung Mitbestimmen, selbst entscheiden aber auch Beschwerden äußern können, sind Grundlagen einer gelebten Demokratie. Kinder in Krippen und Kindergärten haben ein Recht darauf, Beschwerden ihrer Entwicklung entsprechend vorbringen zu dürfen. Hierbei sind...

Montessoripädagogik ganz praktisch – Begleitung von Kindern zwischen 2 und 7 Jahren auf der Grundlage der Montessoripädagogik

zur Ausschreibung Wenn man Kinder beobachtet, spürt man deren intensives Erleben ihrer Umwelt. Kinder leben mit allen Sinnen – sie lernen und erleben ganzheitlich. Kinder möchten unabhängig werden und selbständig Dinge tun. Hier braucht es aufmerksame Erwachsene, die...

Pädagogik der Vielfalt – Inklusion in der Praxis – Gleiche Bildungschancen für alle schaffen

zur Ausschreibung Jede Kita steht vor der Aufgabe, inklusive pädagogische Arbeit zu entwickeln, damit sich alle Kinder in ihrer ganzen Individualität alters- und bedarfsgerecht entfalten dürfen und optimal gefördert werden. Im Seminar stellen wir uns die Frage, wie...

Mind full oder mindful! – Achtsamkeit im Alltag des Lebens

zur Ausschreibung Der erste Griff am Morgen geht zum Smartphone: Einmal durch die Nachrichten wischen, dann unter der Dusche den Tag planen: Was steht heute an? Eigentlich ein ganz normaler Tag. Doch dann: Ein Problem auf der Arbeit taucht auf und das Meeting dauert...

Herausforderndes Verhalten von Kindern – Jedes Verhalten macht Sinn

zur Ausschreibung Theoretische Grundlagen (Autismus, Asperger-Syndrom, ADHS,…) Reflexion der eigenen Handlungsstrategien im Umgang mit herausfordernden Kinder, Fallsupervision, Elterngespräche

Öffnung der Kita – die Arbeit im offenen Konzept – Den Spuren der Kinder folgen

zur Ausschreibung Kinder zeigen uns was sie brauchen......und was sie uns zeigen, das brauchen sie. Öffnung beginnt im Kopf. Offenheit ist eine Haltung. Haltungen entwickeln sich. Dazu braucht es Gelegenheit zur Reflexion und zum Nachdenken über gewohnte Arbeitsweisen...

Partizipation in der Kita: Eine Kinderhausverfassung entsteht

zur Ausschreibung „Kinder haben das Recht, an allen sie betreffenden Entscheidungen entsprechend ihrem Entwicklungsstand beteiligt zu werden. Es ist zugleich ein Recht, sich nicht zu beteiligen. Diese Freiwilligkeit seitens der Kinder, ihr Recht auszuüben, steht die...

Kooperation & Vernetzung

Helikopter- und Rasenmäher-Eltern: „Helikopter- und Rasenmäher-Eltern in den Kindertageseinrichtungen – Wie gehe ich mit ihnen um?“Helikopter- und Rasenmäher-Eltern:

zur Ausschreibung Begriffliche Unterschiede, Theoretische Hintergründe und die Möglichkeit empirische Ergebnisse praktisch umzusetzen. Ein Online-Seminar mit dem ein oder anderen Diskussionsaspekt. Empathie trifft auf Grenzen- wie gehen wir damit um?

Bindung und Ablösung – Kinder brauchen Wurzeln um Fliegen zu lernen

zur Ausschreibung Wie passen Bonding und Ablösung zusammen? Die Bindung (Bonding) wird unmittelbar nach der Geburt aktiviert, der Sehn-Reflex setzt mit der zunehmenden Beweglichkeit des Kindes ein. Dadurch ist der Sehn-Reflex im Ablösungsprozess von der Mutter...

Partizipation in der Kita: Eine Kinderhausverfassung entsteht

zur Ausschreibung „Kinder haben das Recht, an allen sie betreffenden Entscheidungen entsprechend ihrem Entwicklungsstand beteiligt zu werden. Es ist zugleich ein Recht, sich nicht zu beteiligen. Diese Freiwilligkeit seitens der Kinder, ihr Recht auszuüben, steht die...

Mitarbeiterbindung – aktiv handeln in Zeiten des Fachkräftemangels: Kolleg: innen über das Jahr hin gut begleiten und halten

zur Ausschreibung Vom Fachkräftemangel sind alle Kindertagesstätten betroffen. Die Bindung von neuen Mitarbeiter*innen, die eine Bereicherung für die Einrichtung darstellen, wird zunehmend zur Leitungsaufgabe und zur zentralen Frage in der Kita. Die Eingewöhnungszeit...

Die Managementaufgaben einer Kitaleitung: Herausforderung Führen und Leiten

zur Ausschreibung Aus diesem Grund ist es wichtig Ihre knappe zeitliche Ressource optimal zu nutzen und (auch im Büro) für klare, transparente Strukturen zu sorgen.Eine weitere zentrale Aufgabe der Leitung ist die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der...

Die Eingewöhnung: Krippenkinder und Eltern partizipatorisch begleiten – Eingewöhnen müssen – oder ankommen und freudig, entdeckend starten?

zur Ausschreibung Planen Sie eine Krippengruppe zu eröffnen oder möchten Sie sich neu Gedanken zur Eingewöhnung in Ihrer Einrichtung machen, dann ist diese Fortbildung im Team genau das Richtige für Sie! Anhand des „partizipatorischen Eingewöhnungsmodells“ wollen wir...

Bildung- und Entwicklungsdokumentation in der pädagogischen Arbeit: Portfolio, Kinderinterviews, Lerngeschichten – Instrumente der Bildungsdokumentation als Grundlage pädagogischen Handelns

zur Ausschreibung Damit wir Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung unterstützen können, ist ein »genaues Hinschauen« notwendig. Die Beobachtung von Kindern und eine darauf aufbauende Lern- und Entwicklungsdokumentation nimmt einen hohen Stellenwert in der...

Elterngespräche kompetent führen: Der Gesprächsvielfalt authentisch begegnen

zur Ausschreibung Auch im Bereich Elternarbeit sind die Anforderungen an Erzieherinnen gestiegen in den letzten Jahren. Entwicklungsgespräche, Konfliktarbeit, Probleme ansprechen, Lösungen möglichst schon parat haben und stets kritikfähig bleiben. Und das alles in der...

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Einführungsseminar)

zur Ausschreibung Sie erhalten eine Einführung in das Modell und die Haltung des wertschätzenden Kommunizierens auf Grundlage der GfK nach M. Rosenberg. Respekt, Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen machen diese innere Haltung aus und stehen im Mittelpunkt der...

Wertschätzende Kommunikation für mehr Verbindung und Verständnis (Aufbauseminar)

zur Ausschreibung Aufbauend auf den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation, die Sie im Einführungsseminar erworben haben, steigen Sie tiefer ein in die Möglichkeiten und Chancen, die Ihnen die innere Haltung der Achtsamkeit verbunden mit einem bewussten Umgang mit...

Kinderkrippe (0-3)

Das Malspiel bewertungsfrei erleben – nach Arno Stern

zur Ausschreibung Jedes Kind liebt es zu malen und genießt seine bunte Spur auf dem Papier. Doch sehr schnell kommt jemand hinzu und lobt, bewundert, beurteilt, verbessert und bewertet das Entstandene und verdirbt damit dem Kind das Spiel. Das Kind passt sich nun den...

Salutogonese-Training: Gesundheitsressourcen erkennen und fördern

zur Ausschreibung Im Rahmen des Seminars entwickeln die Teilnehmenden ein tieferes Verständnis für den Ansatz der Salutogenese. Sie setzen sich mit ihrem subjektiven Gesundheitsverständnis auseinander, erfahren, wie sie ihre individuellen Gesundheitsressourcen...

Bindung und Ablösung – Kinder brauchen Wurzeln um Fliegen zu lernen

zur Ausschreibung Wie passen Bonding und Ablösung zusammen? Die Bindung (Bonding) wird unmittelbar nach der Geburt aktiviert, der Sehn-Reflex setzt mit der zunehmenden Beweglichkeit des Kindes ein. Dadurch ist der Sehn-Reflex im Ablösungsprozess von der Mutter...

Pädagogik der Vielfalt – Inklusion in der Praxis – Gleiche Bildungschancen für alle schaffen

zur Ausschreibung Jede Kita steht vor der Aufgabe, inklusive pädagogische Arbeit zu entwickeln, damit sich alle Kinder in ihrer ganzen Individualität alters- und bedarfsgerecht entfalten dürfen und optimal gefördert werden. Im Seminar stellen wir uns die Frage, wie...

Kinderschutz in der Kindertagesstätte – Wie hälst Du´s mit der Haltung

zur Ausschreibung Damit Kinder handlungsfähige, selbstwirksame Akteure in der KiTa sein können, brauchen sie Pädagogen*innen, die sich mit ihrem eigenen Handeln und dessen Wirkung auseinandersetzen.Diese Denkanstöße helfen uns den Weg zu einem beziehungsvollen...

„Ich geh´mich jetzt beschweren!“ Was ist eigentlich eine Beschwerde? Was steckt dahinter?

zur Ausschreibung Mitbestimmen, selbst entscheiden aber auch Beschwerden äußern können, sind Grundlagen einer gelebten Demokratie. Kinder in Krippen und Kindergärten haben ein Recht darauf, Beschwerden ihrer Entwicklung entsprechend vorbringen zu dürfen. Hierbei sind...

Bildung- und Entwicklungsdokumentation in der pädagogischen Arbeit: Portfolio, Kinderinterviews, Lerngeschichten – Instrumente der Bildungsdokumentation als Grundlage pädagogischen Handelns

zur Ausschreibung Damit wir Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung unterstützen können, ist ein »genaues Hinschauen« notwendig. Die Beobachtung von Kindern und eine darauf aufbauende Lern- und Entwicklungsdokumentation nimmt einen hohen Stellenwert in der...

Herausforderndes Verhalten von Kindern – Jedes Verhalten macht Sinn

zur Ausschreibung Theoretische Grundlagen (Autismus, Asperger-Syndrom, ADHS,…) Reflexion der eigenen Handlungsstrategien im Umgang mit herausfordernden Kinder, Fallsupervision, Elterngespräche

Erstellung eines Kinderschutzkonzepts – Kinderschutz im Kontext des Trias: sehen, verstehen und reagieren

zur Ausschreibung Beschwerdemanagement, Partizipation, Handlungsleitfaden, Verhaltenskodex, Selbstverpflichtung, Kinderrechte, Risikoanalyse, Gesprächsführung mit Eltern.

Partizipation in der KiTa – Beteiligung auf Augenhöhe oder Wer entscheidet eigentlich was und warum?

zur Ausschreibung Partizipation in der Kita betrifft viele verschiedene Bereiche und wirkt sich auf alle Beteiligten aus: das Team, die Kinder und die Eltern.Beteiligung zu etablieren, bedeutet: die Gleichwürdigkeit aller Betreffenden anzuerkennen; Dialoge auf...

Qualitätsentwicklung

Partizipation in der KiTa – Beteiligung auf Augenhöhe oder Wer entscheidet eigentlich was und warum?

zur Ausschreibung Partizipation in der Kita betrifft viele verschiedene Bereiche und wirkt sich auf alle Beteiligten aus: das Team, die Kinder und die Eltern.Beteiligung zu etablieren, bedeutet: die Gleichwürdigkeit aller Betreffenden anzuerkennen; Dialoge auf...

Kinesiologie (nicht nur) für Kinder: Erfolgreicher Lernen durch Bewegung

zur Ausschreibung Um Kinder erfolgreich anzuleiten und zu unterstützen ist es wichtig zu wissen, wie das Gehirn arbeitet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit Lernen mit Erfolg gelingen kann. Da spielt oft das morgendliche Ankommen in der Einrichtung...

Partizipation in der Kita: Eine Kinderhausverfassung entsteht

zur Ausschreibung „Kinder haben das Recht, an allen sie betreffenden Entscheidungen entsprechend ihrem Entwicklungsstand beteiligt zu werden. Es ist zugleich ein Recht, sich nicht zu beteiligen. Diese Freiwilligkeit seitens der Kinder, ihr Recht auszuüben, steht die...

Erstellung eines Kinderschutzkonzepts – Kinderschutz im Kontext des Trias: sehen, verstehen und reagieren

zur Ausschreibung Beschwerdemanagement, Partizipation, Handlungsleitfaden, Verhaltenskodex, Selbstverpflichtung, Kinderrechte, Risikoanalyse, Gesprächsführung mit Eltern.

„Ich geh´mich jetzt beschweren!“ Was ist eigentlich eine Beschwerde? Was steckt dahinter?

zur Ausschreibung Mitbestimmen, selbst entscheiden aber auch Beschwerden äußern können, sind Grundlagen einer gelebten Demokratie. Kinder in Krippen und Kindergärten haben ein Recht darauf, Beschwerden ihrer Entwicklung entsprechend vorbringen zu dürfen. Hierbei sind...

Unsere Konzeption wird gelebt! Gemeinsame Weiterentwicklung der Kita-Konzeption

Zur Ausschreibung Die Überarbeitung der KiTa-Konzeption steht an? Nach der Betriebsprüfung gab es eine Rückmeldung von der Fachaufsicht? Es gibt Veränderungen in Ihrer Einrichtung, die auch in der Konzeption festgehalten werden sollen? Es können sich Ihnen viele...

Kinderschutz in der Kindertagesstätte – Wie hälst Du´s mit der Haltung

zur Ausschreibung Damit Kinder handlungsfähige, selbstwirksame Akteure in der KiTa sein können, brauchen sie Pädagogen*innen, die sich mit ihrem eigenen Handeln und dessen Wirkung auseinandersetzen.Diese Denkanstöße helfen uns den Weg zu einem beziehungsvollen...

Mitarbeiterbindung – aktiv handeln in Zeiten des Fachkräftemangels: Kolleg: innen über das Jahr hin gut begleiten und halten

zur Ausschreibung Vom Fachkräftemangel sind alle Kindertagesstätten betroffen. Die Bindung von neuen Mitarbeiter*innen, die eine Bereicherung für die Einrichtung darstellen, wird zunehmend zur Leitungsaufgabe und zur zentralen Frage in der Kita. Die Eingewöhnungszeit...

Raum braucht das Kind: Anregende Lebenswelten für Krippe und Kindergarten

zur Ausschreibung Wohin schweift mein Blick? Wohin lasse ich mich treiben? Was nehme ich in die Hand? Wo finde ich Spuren von gestern und was weckt heute meine Neugierde? Wo möchte ich hinaufklettern und wo kann ich mich gut verstecken? An welchen Orten fühle ich mich...

Die Managementaufgaben einer Kitaleitung: Herausforderung Führen und Leiten

zur Ausschreibung Aus diesem Grund ist es wichtig Ihre knappe zeitliche Ressource optimal zu nutzen und (auch im Büro) für klare, transparente Strukturen zu sorgen.Eine weitere zentrale Aufgabe der Leitung ist die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der...

Unsere Motivation

Mit unseren Inhouseveranstaltungen möchten wir individuell zugeschnittene Seminarangebote mit nachhaltigem Lernerfolg schaffen. Wir setzten dies durch einen hohen Transfer zwischen Theorie und Praxis, fundierte Inhalte, ko-konstruktive Zusammenarbeit und Weiterentwicklung gemeinsam mit allen Teammitgliedern, angenehme Lernatmosphäre sowie Dialog & Reflexion um.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage!

Sie sind sich unschlüssig, welches Seminarangebot für Sie das richtige ist?

Wir beraten Sie sehr gerne und planen mit Ihnen gemeinsam eine passgenaue Seminarveranstaltung.

Ausgewählte Seminare, kreative Ideen, Literaturempfehlungen und interessante Artikel für Ihre KiTa-Praxis.

Informationen aus der Werkstatt der guten Ideen!